Start » FAQ

FAQ

Wie kann ich Mitglied werden? 
Mitglied wird man durch Ausfüllen des Mitgliedsantrages – online oder offline. Die Mitgliedschaft wird vom Vereinsvorstand bestätigt.
Wer kann Mitglied werden?
Jede natürliche Person ab 14 Jahren, die sich mit den Zielen des Government 2.0 Netzwerk Deutschland e.V. identifiziert, kann Mitglied werden. Darüber hinaus kann jede Organisation, jedes Institution und jedes Unternehmen Mitglied werden, wenn sie/es sich den Zielen des Netzwerks verpflichtet fühlt.
Was ist der Vereinszweck des Government 2.0 Netzwerk Deutschland e.V.?
Der Vereinszweck ist in der Satzung festgeschrieben. Auszug aus der Satzung:
Ziel des Vereins ist es, einen
a. interdisziplinären,
b. branchenübergreifenden,
b. altersübergreifenden,
c. Verwaltungsebenen-übergreifenden
d. Erfahrungs- und Ideenaustausch zum Einsatz von Web 2.0 Anwendungen in Politik und Verwaltung zu fördern,
die Kommunikation und Diskussion über Chancen und Potenziale von Web 2.0 für Politik und Verwaltung aktiv unter Einsatz von Online- und Offline-Medien sowie bei Veranstaltungen zu unterstützen, Gespräche zwischen Menschen aus verschiedenen Wirkungsbereichen anzuregen und ihre Vernetzung zu unterstützen, durch eine Zusammenarbeit mit anderen nationalen und internationalen Netzwerken mit vergleichbarer Zielsetzung das Vereinsziel weiter voran zu bringen.
Der Vereinszweck wird insbesondere durch folgende Maßnahmen verwirklicht:
a. Netzwerkbildung
b. Ideenwerkstatt
c. Veranstaltungen, z. B. das Government 2.0 Camp
d. Verbreitung von Informationen sowie Öffentlichkeitsarbeit, die die Bekanntheit und Einsatzmöglichkeiten von Web 2.0 im öffentlicher Sektor erhöhen
e. Publikationen
f. Projekte
Was kostet die Mitgliedschaft im Government 2.0 Netzwerk Deutschland e.V.?
Mitgliedsbeiträge werden nach eigenem Ermessen gezahlt, betragen jedoch für natürliche Personen mindestens 30 Euro pro Jahr. Auf Antrag kann ein ermäßigter Beitrag von 15 Euro pro Jahr entrichtet werden. Um ermäßigte Beiträge zu unterstützen, kann freiwillig ein erhöhter Beitrag entrichtet werden.
Für institutionelle Fördermitglieder kostet der Beitrag 250 Euro pro Jahr. Aufgrund besonderer wirtschaftlicher Situation kann der Vorstand auf Anfrage den Beitragssatz für kleine Unternehmen (bis zu fünf Mitarbeiter/innen) oder NGOs individuell reduzieren. Ein ermäßigter Beitrag kann beim Vorstand formlos und mit Begründung beantragt werden.
Die Beitragssätze könnt ihr in der Beitragsordnung nachlesen.
Können Spenden von der Steuer abgesetzt werden?
Der Government 2.0 Netzwerk Deutschland e.V. ist anerkannt gemeinnützig. Spenden sind steuerlich absetzbar. Wir stellen gern eine Spendenbescheinigung aus.
Was macht das Netzwerk mit meinem Beitrag?
Mit den Beiträgen finanziert das Netzwerk die Durchführung von Veranstaltungen, die dem Vereinszweck dienen. Finanziert werden können auch Druckerzeugnisse oder andere Marketingmaterialien, Hostingkosten, Kosten im Zusammenhang mit der Pflege der Website aber auch sonstige Kosten, die im Zusammenhang mit der Erfüllung des Vereinszwecks anfallen.
Kann ich auch Autor für das Blog werden und eigene Beiträge scheiben?
Unser Blog ist offen für alle Interessierten, die sich beteiligen möchten. Beiträge dürfen nicht nur Vereinsmitglieder, sondern auch Externe bei uns veröffentlichen. Eure Blog-Beiträge oder Vorschläge für Gastautoren erreichen uns über: mail@gov20.de
Gibt es Mailinglisten?
Es gibt eine Mailingliste für alle Mitglieder. Darüber hinaus kann sich jeder neue Blogposts nicht nur per RSS-Feed abonnieren, sondern auch gern per automatischer E-Mail (siehe Startseite).