Feature »

Nationaler Aktionsplan Open Data: Bericht vom Meilenstein-Workshop

1. Februar 2015 – 13:31 | Kein Kommentar | 12.259 Aufrufe

Die Bundesregierung hat im Juni 2013 die Open Data Charta der G8 unterzeichnet und sich damit zu konkreten Handlungsschritten verpflichtet. Mit einiger Verspätung wurde nun ein Aktionsplan Open Data unter Federführung des BMI entworfen, der diese …

Weiterlesen »
Interviews

Interviews mit Protagonisten aus den Bereichen Open Government, Open Data, Transparenz, Partizipation, Verwaltungsmodernisierung…

Gastbeiträge

Gastbeiträge von Autoren aus der Verwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft und Community

Debatte

Kontroverses und Aktuelles – Debattenbeiträge zu den Themen Open Government, Open Data, Transparenz und Partizipation

Veranstaltungen

Terminhinweise zu und Berichte von Veranstaltungen, Kongressen, Hackdays, BarCamps…

Praxis

Bürgerhaushalte, Konsultationen oder Datenvisualisierung – gute Beispiele zeigen, wie es funktionieren kann

Start » News

Buchtipp zu Government 2.0


Es war bereits im Jahr 2001, als ein ungewöhnliches Buch erschien: The Cluetrain Manifesto: The End of Business as Usual. So revolutionär die Gedanken Anfang des neuen Jahrtausends waren, so sehr haben sich die darin enthaltenen 95 Thesen bewahrheitet: Transparenz, Partizipation und Kollaboration über das Internet sind die aktuellen Trends. Und dies gitl auch für einen modernen Regierungsstil, der dem Government 2.0 gerecht werden will. Steve Radick konstatierte nunmehr im Zuge der „Open Government“-Politik von Obama ein zunehmendes Interesse an „Social Media“ und damit einhergehend auch den Kommunikationsbedingungen, wie sie im Cluetrain-Manifest beschrieben sind. Mit 20 Thesen beschreibt er, wie Government 2.0 die neuen Wege der Kommunikation im Web nutzen kann und muss – einfach lesenswert!

Eingereicht von auf 9. Juli 2009Kein Kommentar | 1.392 Aufrufe

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe deinen Kommentar unten oder sende einen Trackback von deiner Website. Du kannst auch diese Kommentare abonnieren per RSS.

Sei nett und freundlich. Bleibe beim Thema. Bitte kein Spam.

Du kannst diese Tags zur Formatierung verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieses Weblog nutzt Gravatare, um seinen Lesern ein Gesicht zu geben. Gravatar.