Feature »

Nationaler Aktionsplan Open Data: Bericht vom Meilenstein-Workshop

1. Februar 2015 – 13:31 | Kein Kommentar | 10.933 Aufrufe

Die Bundesregierung hat im Juni 2013 die Open Data Charta der G8 unterzeichnet und sich damit zu konkreten Handlungsschritten verpflichtet. Mit einiger Verspätung wurde nun ein Aktionsplan Open Data unter Federführung des BMI entworfen, der diese …

Weiterlesen »
Interviews

Interviews mit Protagonisten aus den Bereichen Open Government, Open Data, Transparenz, Partizipation, Verwaltungsmodernisierung…

Gastbeiträge

Gastbeiträge von Autoren aus der Verwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft und Community

Debatte

Kontroverses und Aktuelles – Debattenbeiträge zu den Themen Open Government, Open Data, Transparenz und Partizipation

Veranstaltungen

Terminhinweise zu und Berichte von Veranstaltungen, Kongressen, Hackdays, BarCamps…

Praxis

Bürgerhaushalte, Konsultationen oder Datenvisualisierung – gute Beispiele zeigen, wie es funktionieren kann

Start » Gov2.0 Camp 2009

Dokumentation Gov 2.0 Camp 09


Dokumentation Gov 2.0 Camp 09

Während der Vorbereitungen zum Government 2.0 Camp 2009 haben wir vom Organsiationsteam überlegt, wie wir die Veranstaltung dokumentieren und auswerten können. Wir wollten sichtbar machen, was ein BarCamp erreichen kann, welche Erwartungen die Teilnehmer mitbringen und welche Dinge wir beim nächsten Mal noch besser machen können.

Es hat sich ergeben, dass einer der Unterstützer des BarCamps, das Bundesministerium des Innern (BMI), auch mehr über Themen und Potenziale des Government 2.o Camps erfahren und diese Erkenntnisse der interessierten Öffentlichkeit zugänglich machen wollte. Im Auftrag des BMI haben daher zehn Studenten und drei Mitarbeiter der Willy Brandt School of Public Policy (Uni Erfurt) das BarCamp begleitet und dokumentiert.

Als Ergebnis entstanden ein Dokumentationsblog und eine kleine Zusammenfassung von Eindrücken des Government 2.o Camps 2009 im praktischen „1.0-Format“ zum digitalen blättern und versenden. Das Dokumentationsblog ist als offene Plattform angelegt.

Alle Interessierten sind eingeladen, die dokumentierten Inhalte zu kommentieren oder ergänzen. Texte, Fotos, Präsentationen und Videos von Besuchern des Camps sind weiterhin herzlich willkommen!

Eingereicht von auf 2. November 2009Kein Kommentar | 1.831 Aufrufe

Schreibe einen Kommentar!

Schreibe deinen Kommentar unten oder sende einen Trackback von deiner Website. Du kannst auch diese Kommentare abonnieren per RSS.

Sei nett und freundlich. Bleibe beim Thema. Bitte kein Spam.

Du kannst diese Tags zur Formatierung verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieses Weblog nutzt Gravatare, um seinen Lesern ein Gesicht zu geben. Gravatar.